Geschichte

Die Geschichte der Diagard AG.

1969

Gründung der Firma Dianit AG welche Tresore und Sicherheitstechnik herstellt.

2012

Werner Gubser übernimmt die Firma Dianit AG und baut das Unternehmen am neuen Firmensitz in Bubikon zu einem der führenden Wertschutz &  Tresor Anbieter  in der Schweiz aus.

2014

Christian Gubser erweitert die Tätigkeit der Dianit AG um den Bereich „Einbruchschutz“. Die Dianit AG und übernimmt neu den exklusiven Vertrieb des TENSO Lock Systems für die Ostschweiz.

2016

Der Bereich Einbruchschutz  wird aufgrund des schnellen Wachstums der Sparte von der Dianit AG ausgegliedert und unter dem Namen «Diagard AG»  in ein eigenständiges Unternehmen überführt.

2018

Die Diagard AG wird Fachpartner von DormaKABA.  Zudem wird Diagard Gründungsmitglied des VEGS (Verband für Einbruch und Gebäudeschutz Schweiz) zusammen mit anderen renommierten Firmen aus dem Bereich Sicherheitstechnik in der Schweiz.

Wir garantieren

Setzen Sie sich mit Einbruchschutz auseinander

Auch die Polizei rät: «Setzen Sie sich mit dem Thema Einbruchschutz auseinander, bevor Sie Opfer eines Einbruchs werden!»

Kennen Sie die Sicherheitslücken Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung? Einbrüche geschehen überall und zu jeder Tageszeit. Sie können jedoch den Einbruchschutz mit einfachen Massnahmen verbessern.

Viele Schweizer setzen in Bezug auf den Einbruchschutz auf eine gute Nachbarschaft, andere auf einen grossen Hund und nochmals andere vertrauen auf neue Fenster, Türen, Storen oder hoffen ganz einfach darauf, dass auch in Zukunft nicht bei Ihnen eingebrochen wird. Trotz all dieser Massnahmen findet alle acht Minuten ein erfolgreicher Einbruch statt!


swiss security - since 1969